Der Flugplatz

… hier geht’s zum            .

.         Flugplatz    >>>

EDOD Logo

EDOD

51° 54,1' N / 13° 11,8' E

 

Der freundliche Flugplatz Reinsdorf

so klingt es am Telefon wenn man hier anruft.

 

Ein sehr familiärer und gemütlicher Flugplatz mit 2 Graspisten im Dreiländereck

Brandenburg, Sachsen und Sachsen – Anhalt, südlich von Berlin.

 

Die "Anastasia"  ...

 

Der Tower ...Hier genießt man die Ruhe, fachsimpelt mit Gleichgesinnten, bringt Besuchern die Fliegerei näher und schaltet vom Alltag ab. Besuchern ist es möglich mit dem Flugplatzchef Helmut Kolditz in der legendären Antonov „AN2“ (von uns liebevoll Anastasia genannt) einen Rundflug zu genießen. Auch europaweite Geschäftsflüge in Flugzeugen der Business Class, sind möglich. Hier gibt es fast jedes TransallWochenende ein neues Highlight. An normalen Wochenenden sind hier 2 Segelflugvereine, Ultraleichtflieger, Fallschirmspringer, Streckenflieger und Kunstflieger aktiv. Der Besuch von Oldtimern oder aber auch der Bundeswehr mit Hubschraubern oder der Transall sind keine Seltenheit. Ob Fliegerlager durch Vereine aus ganz Deutschland, Oldtimertreffen, Ultraleichttreffen, Kunstflugtraining,  Wettbewerb oder das alljährliche Flugplatzfest Ende August, hier ist immer was los. Die einzelnen Termine und Veranstaltungen sind auf der Homepage des „Flugplatz Reinsdorf veröffentlicht und werden regelmäßig aktualisiert. Mal reinschauen lohnt sich also. Hier ein kleiner Auszug aus den am Flugplatz gegebenen Mitfluggelegenheiten: Segelflug im Windenstart oder im Flugzeugschlepp, Motorseglerflug, Rundflug mit einem Motorflugzeug, Bannerschlepp, Berlinrundflug in der AN2, Ultraleicht, Fallschirmspringen, Kunstflug, Geschäfts- und Reiseflüge und, und, und … Auch die Ausbildung in fast allen Bereichen ist hier möglich. Fliegerisch bleiben jedenfalls keine Wünsche offen und kein Traum unerfüllt. Wenn man jetzt wieder festen Boden unter den Füßen hat, sorgen die Chefin Frau ... ein leckeres
Eis gefällig ?... für das leibliche
Wohl.Kolditz und der Junior Michael in der auf dem Flugplatz vorhandenen Gaststätte für das leibliche Wohl. Durch die sehr gute, preiswerte Küche und dem sehr familienfreundlichen Umgang, erfreut sich der Flugplatz unter interessierten Besuchern und Fliegern aus nah und fern immer größerer Beliebtheit. An heißen Sommertagen genießt, schleckt man ein Eis aus eigener Herstellung.  Unter „Bilder & Videos“ ist ein Auszug von Fotos vom „Flugplatz Reinsdorf EDOD“ hinterlegt. In der Hoffnung in Ihnen die Lust am Fliegen gesteigert zu haben, sehen wir uns demnächst auf dem „freundlichen Flugplatz Reinsdorf“.

 

euer Helmut

 

   ... der freundliche Flugplatz

 

Seitenanfang